FDP-Kreistagsfraktion HSK

Anbau für Roman-Herzog-Schule in Brilon

Schulträger der Roman-Herzog-Schule in Brilon ist der Hochsauerlandkreis!

Die Roman-Herzog-Schule in Brilon ist 1996 für 114 Kinder eröffnet worden, derzeit sind dort 241 Kinder untergebracht. Es herrscht ein erheblicher Raumbedarf und da die Schulbezirke für diese spezielle Schulform so zugeschnitten sind, bedarf es einer Erweiterung, um alle Schüler angemessen unterzubringen. Der Schulausschuss hat einstimmig einen 2,1 Mio teuren Anbau beschlossen. Damit dann nicht noch mehr Kinder in diese Schule überwiesen werden, will man die Schülerzahl zukünftig auf 241 begrenzen, um bedarfsgerechte Bedingungen für Schüler und Lehrer dauerhaft zu ermöglichen. Dem Votum des Schulausschusses hat sich auch der Kreistag angeschlossen und somit kann das Projekt Erweiterung beginnen. Auch die FDP-Kreistagsfraktion begrüßt den Anbau, es ist die richtige Maßnahme, die zum Dauerzustand gewordenen, verschiedenen Übergangslösungen zu beenden.